Am 6. April 2022 gründete sich der Bürgerverein Reform e.V. Er versteht sich als Interessenvertreter für ganz Reform - ob Gartenstadt, Neu-Reform, Planetensiedlung oder SKL-Siedlung.Der Verein hat die Förderung der regionalen Heimatpflege und Heimatkunde, der Kultur und des bürgerschaftlichen Engagements zu Gunsten gemeinnütziger Zwecke zum Ziel. Wir freuen uns über jeden Reformer, der sich mit den Vereinszielen identifizieren kann und sich als Mitglied oder Fördermitglied in die Vereinsarbeit einbringen möchte:

Kontakt per Mail: verein@md-reform.de





















 

 

Willkommen in Reform

Termine


Mittwoch, 21. Februar 2024, 15 Uhr:
„Der rote Sessel“ (Gesprächsreihe). Gast: Der Rettungshundezug des ASB, Stadtteilbibliothek, Kosmos-Promenade


Freitag, 1. März, bis Donnerstag,
28. März 2024:
Abstimmung über die 20 eingereichten Eier im Kunstwettbewerb „Gold-Ei 2024“

Ort: Herz-Apotheke, Kosmos-Promenade


Sonnabend, 9. März 2024, 15 Uhr, Juri-Gagarin-Straße:
anlässlich des 90. Geburtstages von Juri Gagarin - 2. Enthüllung seiner seit 24 Jahre verschollenen Gedenkplatte


Sonnabend, 30. März 2024,

16-22 Uhr:
Osterfeuer mit Markus Becker, Daphne & die Frudies, DJ Henne und der Wahl des kunstvollsten Ostereis 2024,

Innenhof Juri-Gagarin-Straße


Mittwoch, 3. April 2024, 17 Uhr:
Sitzung der AG Gemeinwesen Reform (Ort wird noch bekannt gegeben)


Sonnabend, 27. April 2024, 15 Uhr:
„Friede, Freude, Barbara - das solidarische Nachbarschaftsfest“, Barbaraplatz Alt-Reform


Donnerstag, 30. Mai 2024, 15-19 Uhr:
„Reformer Kinderfest“, u.a.  mit dem KAOSCLOWN, Musik, Spaß und Spielstationen, Spielplatz Fort II


Sonntag, 22. September 2024,

10 Uhr:
Flohmarkt „Musik & Trödel“,

Kosmos-Promenade


  1. 29.November 2024, 16-21 Uhr,

  2. 30.November 2024, 15-21 Uhr:

Reformer Adventsmarkt,

Kosmos-Promenade


Sonntag, 22. Dezember 2024,

15 Uhr und 18:30 Uhr:
CandleLight-Weihnachtskonzerte mit Dominique Lacasa, (Vorverkauf ab 1.11.2024), Kirche St. Adalbert, Neptunweg 13A

Kontakte



Bürgerverein Reform e.V.,

Juri-Gagarin-Straße 16, 39118 Magdeburg,

Vorsitzender: Jens-Uwe Jahns,

verein@md-reform.de

Tel. 0160 - 94730683


GWA Reform

Sprecherrat: Steffi Meyer, Mathias Luther

GWA_Reform@gmx.de


WSG Reform e.V.

Hermann-Hesse-Straße 8b

39118 Magdeburg

Vorsitzender: Steffen Schulz

schulz@wsg-reform.de

www.wsg-reform.de


Roter Stern Sudenburg e.V.

Hermann-Hesse-Straße 8b

39118 Magdeburg

Tel. 0178-2717792

rehasport@rotersternsudenburg.de

www.rotersternsudenburg.de


Stadtteilbibliothek Reform

Kosmos-Promenade 6

39118 Magdeburg

Tel. 0391 613151

Leiterin: Karen Limberg

bibliothek.reform@web.de

www.magdeburg-stadtbibliothek.de


KJH Banane

Quittenweg 52

39118 Magdeburg

Tel. 0391 616372, 0160 93128915

kjh-banane@jga.magdeburg.de

www.magdeburg.de


Kita „Pusteblume“

Skorpionstraße 7

39118 Magdeburg

Leiterin: Ellen Maaß

Tel. 0391 614192

mass@kita-md.de

www.kitagesellschaft-md.de/pusteblume


Kita „Quittenfrüchtchen“

Quittenweg 52

39118 Magdeburg

Leiterin: Annett Habener

Tel. 0391 2519070

quittenfruechtchen@kitawo-md.de

www.kitagesellschaft-md.de


Kita „Waldschule“

Leipziger Chaussee 20

39118 Magdeburg

Leiterin: Viola Amtage
waldschule.magdeburg@johanniter.de

Tel. 0391 616332

Du möchtest den Bürgerverein unterstützen?

Der Bürgerverein Reform e.V. freut sich über tatkräftige Unterstützung. Du kannst uns mit Deinen Ideen und Tatkraft bei unseren Aktivitäten helfen. Du kannst uns als  Fördermitglied oder Sponsor dabei helfen, unsere Projekte zu finanzieren. Und natürlich kannst Du Mitglied werden - der Jahresbeitrag beträgt nur 24 Euro.

Interessiert? Dann rufe uns an (0160-94730683) oder schicke uns eine Mail verein@md-reform.de

„Ei des Jahres“: Jetzt mitmachen

20 Reformer Einrichtungen zeigen sich auf Einladung des Bürgerverein Reform zu Ostern kreativ. Sie gestalten jeweils ein Ei einzigartig.

Wer gewinnt, entscheiden die Reformer selbst: Vom 1. bis 28. März kann man in der Herz-Apotheke in der Kosmos-Promenade für seine Favoriten voten. Eine Expertenjury aus Kunstlehrern und Prominenten gibt ebenfalls ihr Votum ab: Und zwar am 30.3. um 16:30 Uhr auf der Bühne beim Reformer Osterfeuer (Innenhof Juri-Gagarin-Straße).

Beide Wertungen zusammen entscheiden über den Gewinner. Die Schöpfer der drei kunstvollsten Eier dürfen sich auf Geldpreise vom Bürgerverein Reform freuen (500, 300 und 200 Euro). Alle Eier werden anschließend versteigert - der Erlös kommt ebenfalls den Reformer Einrichtungen zugute.


Sie schicken ein Ei ins Rennen:

Geschwister-Scholl-Gymnasium

Geminschaftsschule „August-Wilhelm-Francke“

Ganztagsschule „Lindenhof“

Förderschule „Hugo Kükelhaus“

Kita „Waldschule“

Kita „Quittenfrüchtchen“

Kita „Pusteblume“

Kindertagespflege Schnatterentchen und Marienkäferchen

Stadtteilbibliothek Reform 

THW Magdeburg

KJH „Banane“ mit Kinderland Magdeburg e.V.

Wohnsport-Gemeinschaft (WSG) Reform

Blumen-Bienert

Die Herz-Apotheke

EDEKA Kudwin

Sparkasse MagdeBurg

Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH (Wobau)

MWG-Wohnungsgenossenschaft eG

GWG Gartenstadt Reform eG
Wohnungsbaugenossenschaft Stadt Magdeburg von 1954 eG

Flohmarkt mit Musik: Jetzt bewerben

Am Sonntag, 22. September 2024, findet wieder der Flohmarkt „Musik & Trödel“ auf  der Kosmos-Promenade statt. Interessierte Flohmarkthändler können sich ab sofort um einen der maximal 60 Stellplätze bewerben. Anmeldungen an.

verein@md-reform.de

Die Standgebühr beträgt 3 Euro je laufenden Meter.